0,00 EUR

zzgl. Versandkosten

Zur Zeit leider nicht auf Lager

Bewertungen

Der Name ist nicht übertrieben , 2020-06-26 02:06:47
Alter Verwalter. Ich habe mich für einen alten Hasen gehalten in Sachen Schärfe. 7,1 Mio Scoville The Source und so, alles schon mal probiert. Aber dass das hier 1 Mio. Scoville sein sollen? Ich bin mir nicht sicher. Es wirkt wie erheblich mehr.
Ich habe bereits einen 500.000 Scoville Extrakt von Grim Reaper (der bei der Jekyll or Hyde dabei ist), und den träufle ich mir fröhlich auf meine Curry, manchmal zehn, manchmal 15 oder 20 Tropfen, je Tagesform. Wird dann knackig scharf, aber ist essbar.
Heut teste ich also dieses fiese Fläschchen an, denke mir, hey, das Zeug sieht ölig rötlich-schwarz aus, wie Dämonenblut. Mal vorsichtig sein und nur zwei Tropfen nehmen. Und dann knallt es rein, als seien es 30 Tropfen von dem anderen. Die Schärfe fühlt sich VIEL präsenter an und bleibt - gnadenlos. Und dann noch der kräftige Szechuanpfeffer, der tatsächlich noch die typische Taubheit im Mund verbreitet. Wie gesagt, es fühlt sich für mich nach mehr an als 1 Mio Scoville.
Allerdings bleibt ein Wehmutstropfen - im Gegensatz zum völlig neutralen 500k Extrakt verbreitet dieser hier deutliche Aromanoten, die ich als zu chemisch empfinde. Liegt wohl auch am Szechuanpfeffer. Wer reine geschmacksneutrale Schärfe sucht, der greife zu den anderen Extrakten von Grim Reaper.
Geschrieben von: Christian J.

Zurück



eine Seite zurück
Deutsch  English 
Zur mobilen Version wechseln

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung